Jugendfeuerwehr

Die Einsatzkräfte von morgen

Jugendfeuerwehr Übersicht

Die Jugendfeuerwehr ist heute die wichtigste Nachwuchsquelle für unsere aktive Wehr. Spielerisch lernen Jungen und Mädchen im Alter zwischen zehn bis 18 Jahren die Feuerwehr kennen. Der Jugendfeuerwehrdienst teilt sich jeweils zur Hälfte in feuerwehrtechnische Ausbildung und allgemeine Jugendarbeit (Freizeitaktivitäten) auf. Die Jugendfeuerwehr ist eine kostenlose Einrichtung und wird durch ehrenamtliche Jugendwarte und Betreuer aus der aktiven Feuerwehr begleitet. Sie versucht, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr zu begeistern, so dass sie bei entsprechendem Alter und Qualifikation im freiwilligen Feuerwehrdienst mit eingesetzt werden können.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Soest setzt sich zusammen aus insgesamt fünf einzelnen Jugendfeuerwehren. Mittlerweile ist in fast jedem Zug der Feuerwehr Stadt Soest eine Jugendfeuerwehr vertreten, was deutlich mach mit welch großer Resonanz die Jugendfeuerwehr angenommen wird.

Jugendfeuerwehr